Programm ist eigentlich die falsche Bezeichnung, für das was sie hier auf dem Töpfermarkt erwartet. Das wirkliche Marktprogramm ist die Vielseitigkeit und das hohe Niveau der Aussteller. Bei uns bewerben sich ständig außergewöhnliche Künstler, Kunsthandwerker, Handwerker, die künstlerisch, kunsthandwerklich tätig sind und einige sind auch bereit sich bei ihrer Arbeit über die Schultern schauen zu lassen. Alle hier teilnehmenden Werkstätten, Ateliers, usw. stellen ihre zum Verkauf angebotenen Produkte selbst her und können eben nur auf solchen Märkten oder in den Werkstätten der Anbieter gekauft werden. Es handelt sich also meistens sogar um Einzelstücke, die hier erworben werden können, und dies noch dazu zu äußerst attraktiven Preisen, weil es sich ja um Direktkauf direkt vom Hersteller handelt.
Unsere ca 70 Anbieter kommen aus den Bereichen Keramik, Glas, Schmuck, Holz, Stein, Papier, Metall, Textil, Bernstein, Emaille und Ähnliches. Die meisten Aussteller irgendwo aus Deutschland aber auch Anbieter, aus anderen europäischen Ländern sind immer mal wieder dabei. Ein Rahmenprogramm oder musikalische Unterhaltung gibt es eher selten und wenn nur in sehr geringem nicht aufdringlichem Umfang, weil wir es schön finden, wenn sich die Besucher mit den Ausstellern unterhalten und sich in aller Ruhe über die angebotenen Arbeiten informieren können. Diese Ruhe auf dem Markt ist es wohl mit auch, was unserem Markt, diese besondere Atmosphäre gibt, einfach mal abschalten, es sich gutgehen lassen und schöne Dinge kaufen.
DruckversionDruckversion | Sitemap
Eine Veranstaltung der Familie Stimpfig